Livestream für Sitzungen des Gemeinderats

Ziel des Projektes

Die Mitbügerinnen und Mitbürger der Gemeinde Hallbergmoos sollen die Möglichkeit erhalten, die Sitzungen des Gemeinderates und des Bau- und Planungsausschusses Online zu verfolgen (mit Bild und Ton).

Projektbeschreibung

Für unsere Arbeit im AK Digitalisierung stellt die Möglichkeit einen Online Zugang zu schaffen, wodurch die Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde am politischen Gemeindeleben teilnehmen können, einen wichtigen Schritt in der Digitalisierung dar.

Der Online Zugang soll sowohl die Möglichkeit schaffen, an Gemeinderatssitzungen als auch Bau- und Planungsausschusssitzungen teilzunehmen. Diese finden in der Regel jeweils alle 3 Wochen statt. Die Schaffung des Online Zuganges soll bei entsprechendem Interesse der Gemeindebevölkerung auch langfristig bestehen.

Es wäre ein Fortschritt  in Richtung größerer Bürgernähe seitens der Gemeinderäte, -verwaltung und Ausschüsse. Durch das zusätzliche Medium (Online Zugang) können ggf. Mitbürgerinnen/er mit Handicap einfacher einen Zugang finden. Zusätzlich bietet es die Option, die Gemeindepolitik der breiteren Öffentlichkeit als auch den  jüngeren (noch nicht wahllberechtigten) Mitbürgerinnen/ern bekannt zu machen. Dies kann einhergehen mit dem Interesse zur aktiveren Beteiligung am politischen Gemeindeleben. Hierzu sind ggf. zusätzliche Aktionen des AK Digitalisierung in Planung.

Der Start eines solchen Projektes Livestreaming Gemeindesitzungen hängt von der Entscheidung im Gemeinderat ab.

Aktueller Stand:

Der Vorschlag wurde am 23.3. im Gemeinderat vorgestellt und mit 9:13 Stimmen abgelehnt.

Wir als Arbeitskreis-Digitalisierung haben das Projekt erstmal auf Eis gelegt, behalten uns jedoch die bis hier hin gesammelten Informationen.

Projektleitung

Dipl. Ingenieur

Uwe Rüddenklau

Projektbeteiligte

SAP Beratung

Dr. Konstantin Tarmyshov

Post Production Supervisor

Robert Wäger

Webdesigner

Thomas Mach

Weitere Projekte des AK-Digitalisierung

Menü